Aktuelles

23.06.2017 - Erste Hilfe Training für die Vorschulkinder mit dem Rescue- Train Team aus Nabburg

Erste Hilfe Training für die Vorschulkinder mit dem Rescue- Train Team aus Nabburg

21.06.2017 - Badesaison ist eröffnet

Badesaison ist eröffnet

20.06.2017 - Schultütenbasteln

Schultütenbasteln

31.05.2017 -

Sommer, Sonne, Sonnenschein. 

In der Zeit vom Dienstag, den 06. Juni bis Freitag, den 09.Juni ist der Kindergarten mit Krippe für alle Kinder geschlossen.
Am Donnerstag, den 15. Juni findet der alljährliche Frohnleichnamszug in Pfreimd statt. Um 8.45 Uhr ist Treffpunkt am Marktplatz vor der Kirche.
 Am Dienstag, den 20. Juni ab 19.00 Uhr findet das Schultüten –Bastel n im Kindergarten statt. Sie brauchen dafür einen Heißkleber mit Patronen und eine gut schneidende Papierschere.
Am Freitag, den 23. Juni findet wie angekündigt, dass Erste Hilfe Training(Rescue Team) für die Vorschulkinder statt. Bitte geben Sie bis Mittwoch, den 21. Juni, 10,- € Unkostenbeitrag in ihrer jeweiligen Gruppe ab.
Am Freitag, den 7. Juli kommt Fr. Lehner, Fotografin und macht Gruppenbilder und auf Bestellung ABC Bilder mit Schultüte und Schultasche.
Wie geplant und angekündigt, fahren wir am Montag, den 25. Juli nach Leuchtenberg „Michel in der Suppenschüssel“. Bitte geben sie 11,- Euro bis Montag den 26. Juni in ihrer jeweiligen Gruppe ab.
 Zur Erinnerung: Am Sonntag, den 16. Juli findet unser Abschlußgottesdienst um 10.30 Uhr statt.
Von Montag, den 17. Juli bis Dienstag, den 18. Juli findet die Übernachtungsaktion der Vorschulkinder statt. Die Eltern bekommen dafür noch einen gesonderten Brief. Wer an diesem Tag für sein Nicht -Vorschulkind eine Betreuung braucht, soll sich in dringenden Fällen bitte an die Krippe, Martha Süß wende. Die Krippen hat an diesem Tag bis 15.00 Uhr geöffnet.
 Noch eine Bitte in eigener Sache. Wer vom Elternfest noch leere Pfandflaschen zu Hause hat. Bitte wieder mitbringen, damit wir die Kästen wieder zurück geben können. Vielen Dank!!!
        


22.05.2017 - Ein Fest zu Ehren der Eltern

Ein Fest zu Ehren der Eltern

Die Kinder des Franziskus – Kindergarten mit Krippe in Pfreimd luden ihre Eltern zum Elternfest ein.

Schon Tage zuvor herrschte reges Treiben in der Einrichtung. Mit den Vorschulkindern wurde das Rollenspiel: „Pauli – liebste Mama“ geprobt, die mittleren und kleinen übten fleißig die Lieder dazu. Alles sollte am Tag der Elternfeier gut gelingen.

Am Freitagnachmittag war es dann soweit – bei strahlendem Sonnenschein konnten die Kids ihr Können unter Beweis stellen. Das Stück handelte von fünf Hasenkindern, die ihrer Mama zum „ Liebste – Mama – Tag“ etwas ganz besonderes schenken möchten. Zuerst fällt niemanden etwas ein, doch dann hat Pauli eine Idee. Sie selbst wollten sich als brave Hasenkinder verschenken. Mit Hilfe von Opa Hase, Oma Hase und Papa Hase gelang es den Fünfen auch ihrer Mama eine große Freude zu bereiten. Nach dem Elterngedicht durften alle ihr Elterngeschenk, ein selbst gemachtes „Ich-Buch“ mit Foto, selbst gemalten Bild, Fuß- und Handabdruck und einem Gedicht, überreichen.

Nach dem Abschluss der Darbietung der Kindergartenkinder hatte sich der Elternbeirat eine ganz besondere Überraschung für das Kindergartenpersonal ausgedacht. Vorab sangen die Kinder der musikalischen Früherziehung ein Lied für die überraschten Mitarbeiterinnen. Im Anschluss überbrachten alle Kindergartenkinder für ihre „Fräuleins“ selbst gebastelte Wimpel.

Kein Auge blieb trocken, als der Elternbeirat ein Lied nach dem Werbeslogan: „Merci, das es dich gibt“ extra auf das Kindergartenpersonal in: „Merci, das es euch gibt“ umgedichtet hatte und jeder Mitarbeiterin eine Schachtel merci überreichte.

 


10.05.2017 - Bastel- Nachmittage im Künstler Treff

Bastel- Nachmittage im Künstler Treff

Am Donnerstag, den 04.Mai und Montag, den 08. Mai sind die Eltern in den Künstler-Treff eingeladen worden.

Bei Kaffee und Kuchen haben die Eltern zusammen mit ihren Kindern Zaunlatten bemalt und beklebt.

Jeder durfte zwei gestalten, mit Glitzersteinen, Farbe unhd Holzreste.

 


08.05.2017 - Elternfest

Elternfest

Liebe Eltern,

wie angekündigt findet am Freitag den 19. Mai ab 15.00 Uhr unser Elternfest statt.

Beginn: 15.00 Uhr Rollenspiel der Vorschulkinder

Anschließend Kaffee und Kuchen

Der Kindergarten endet an diesem Tag für alle Kinder um 13.00 Uhr.
Die Vorschulkinder müssen an diesem Tag schon um 14.30 Uhr in den Kindergarten gebracht werden.

Vielen Dank für euere Unterstützung!

  


28.04.2017 - Maibaum-Fest im Seniorenheim St. Johannis Sift

Maibaum-Fest im Seniorenheim St. Johannis Sift

Wie angekündigt wurde nach Kaffee und Kuchen um 15.00 Uhr der Maibaum aufgestellt.

Der Oberpfälzer Waldverein und die Kistl Musikanten gaben ihr Bestes um gemeinsam mit Kraft und Musik den Baum auf zu stellen.

Die Kinder waren in Dirndl und Lederhosen passen für das Fest gekleidet.

Mit "Abba griass di, Mein Hut der hat drei Ecken und "Immer wieder kommt eine neuer Frühling haben wir den Baum ausgetanzt. 

Bei Bratwürsten und Spielen haben wir den Nachmittag ausklingen lassen.

 


25.04.2017 - Aktion mit dem Bund Natur Schutz für die mittleren Kinder

Aktion mit dem Bund Natur Schutz für die mittleren Kinder

"Mein Freund der Riese" war das Thema des Tages

Frau Probst vom Bund Natur Schutz hat unseren Kinder den Baum als Lebewesen mit seinen speziellen Lebensbedürfnissen vorgestellt. 

  • Aufbau des Baums
  • die Tiere im und um den Baum
  • Geschichten die ein Baum erzählen könnte
  • vers. Baumarten

Nachdem die Kinder ihren Baum mit einer Umarmung begrüßt hatten, haben sie sich mit den einzelnen Themen befasst. 

 


24.04.2017 - Aktion mit dem Bund Natur Schutz für die Vorschulkinder

Aktion mit dem Bund Natur Schutz für die Vorschulkinder

Die "Kräuterhexe frühstückt" war das Thema des Tages.

Frau Probst vom Bund Natur Schutz hat zahlreiche Garten- und Wildkräuter mitgebracht.

Sie hat den Vorschulkindern ausführlich und anschaulich erklärt, wie die Planzen zu erkennen und verwenden sind. 

Die Kinder konnten die verschiedenen Planzen mit allen Sinnen wie : schmecken, riechen und fühlen kennenlernen.

Nachdem die Kinder einiges Wissenswertes über die Planzen und deren Verwendung erfahren haben, konnten sie das eine oder andere natürlich auch probieren. 

Abschließend wurden noch gemeinsam Kressebrote gegessen.

 


21.04.2017 - Maibaum-fest im Seniorenheim St. Johannis Sift

Maibaum-fest im Seniorenheim St. Johannis Sift

Wie bereits angeküdigt und auch in der Presse veröffentlicht, findet am Freitag, den 28.April ab 14.30 Uhr das Maibaumfest im Seniorenheim St. Johannis statt.

 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen (für die Kindergartenkinder sind Essen und Getränke frei!)
 15.00 Uhr Maibaum aufstellen durch den Oberpfläzer Waldverein.
 anschließend tanzen wir mit den Kindern um den Baum.
 nach Tanz und Gesang sind Sie herzlich eingeladen am gemütlichen Teil des Nachmittags teil zu nehmen.

Die Kinder sollen an diesem Nachmittag bis 14.15 Uhr in den Kindergarten gebracht werden. Da es eine brauchtümliche Veranstaltung ist, wäre es schön,wenn Sie Ihr Kind entsprechend in Dirndl, Landhauskleid oder Lederhose gekleidet bringen könnten. Vielen Dank!!!
 

 


13.04.2017 -

Wir wünschen Ihnen allen Fröhliche Ostern 

und erholsame Ferien.


12.04.2017 - Wir feiern Ostern im Kindergarten

Wir feiern Ostern im Kindergarten

07.04.2017 - Relig. Erzählung: Jesus zieht in Jerusalem ein

Relig. Erzählung: Jesus zieht in Jerusalem ein

04.04.2017 - Vorbereitung auf Ostern

Vorbereitung auf Ostern

Wir haben Fenster- und Zimmerdekoration gebastelt.

Am Freitag bekommen die Kinder ihr Palmbüschel für Palmsonntag mit nach Hause.


28.03.2017 - Alle Termine auf einen Blick bis zum Ende des Kindergartenjahres.:

 Alle Termine auf einen Blick bis zum Ende des Kindergartenjahres.:

April:

am Donnerstag, den 13. April kommt der Osterhase in den Kindergarten.
 vom Dienstag, den 18. April bis Freitag, den 21. April ist der Kindergarten für alle Kinder geschlossen( Osterferien).
am Montag, den 24. April haben wir eine Aktion vom Bund Natur Schutz „Kräuterhexe“, in der Zeit von 9.30Uhr bis 11.00 Uhr für die Vorschulkinder. 
am Dienstag, den 25. April, haben wir eine Aktion vom Bund Natur Schutz „Mein Freund der Riese“, in der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr für die mittleren Kinder(4-5 Jahre). Passend zum Welt-Baum-Tag. 
am Mittwoch, den 26. April, haben wir einen Naturbegegnungstag für die Kleinen(bis 3 Jahre).
am Freitag, den 28. April, nachmittags ab ca. 15.00 Uhr sind wir im Seniorenheim zum Maibaumfest eingeladen.

Mai:
am Freitag, den 19. Mai, feiern wir anläßlich von Mutter- und Vatertag wieder ein Elternfest.
am Dienstag, den 23. Mai sind wir von Fr. Meier, Landgraf- Ulrich- Schule mit den Vorschulkindern zu einem Verkehrssicherheitstraining eingeladen. Dies wird vom ADAC durchgeführt und findet in der Zeit von 12.00 -13.00 Uhr statt.
am Freitag, den 26. Mai ist der Kindergarten und Krippe für alle Kinder, wegen einer Teamfortbildung geschlossen.

Juni:
am Freitag, den 23. Juni kommt wieder das Rescue Team zu uns in den Kindergarten und veranstaltet mit den Vorschulkindern ein Erste Hilfe Training. 

Juli:
am Sonntag, den 16.Juli um 10.30 Uhr findet der Abschlußgottesdienst in der Stadtpfarrkirche statt.

von Montag, den 17. Juli – Dienstag, den 18.Juli findet dieses Jahr die Übernachtungsaktion der Vorschulkinder statt.

   am Donnerstag, den 20. Juli um 9.00 Uhr findet das Schulwegtraining in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Nabburg statt.

zum Abschluß des Jahres fahren wir am Dienstag, den 25. Juli mit allen Kindergartenkindern nach Leuchtenberg zum „Michel aus der Suppenschüssel“.

 


21.03.2017 - Spaziergang - Wir suchen den Frühling

Spaziergang - Wir suchen den Frühling

16.03.2017 - Gemeinsames Frühstück der Vorschulkinder und die Klasse 1b, Frau Junge

Gemeinsames Frühstück der Vorschulkinder und die Klasse 1b, Frau Junge

Der Elternbeitrat vom Kindergarten hat für das leibliche Wohl der Kinder bestens gesorgt.

Bei frischen Semmeln, Brezen, Käse, Wurst, Obst, Gemüse und natürlich Marmelade liesen es sich die Kinder schmecken. Säfte, Tee und Kaba rundeten das leckere Frühstück ab. 

Die Tischdekoration bestand aus Osterhasen die von den Kindern am Nachmittag im Künstler Treff gebastelt wurden.


15.03.2017 - Die Fastenzeit beginnt

Die Fastenzeit beginnt

In der Fastenzeit gestaltet jede Gruppe mit ihren Kindern einen Fastenkalender. 

Die Kinder haben einen Fastenvorsatz wie z.B. Ich mache mehr Tischspiele oder ich ziehe mich selbstständig an. 

An die Fastenvorsätze denken wir täglich und versuchen die 40 Tage bis Ostern durchzuhalten.

Durch religiöse Geschichten, die durch Legearbeiten verdeutlicht werden, erfahren wir in den nächsten Wochen viel über das Leben Jesu, den Kreuzweg, Tod und Auferstehung.

 


07.03.2017 - Vorlesetage

Vorlesetage

Lesepatin besucht die Kinder des Franziskus – Kindergarten mit Krippe in Pfreimd

 

Im Rahmen des Global Volunteer Day – Projekts, ein „Ich tu was Gutes Tag“, im Auftrag der Deutschen Post, besuchte uns eine Mutter im Kindergarten und Krippe zu einer Vorlesestunde.

Die Postangestellte wird die Kinder nun öfters besuchen und ein so genanntes Lesepaten Amt übernehmen.

Beim ersten Besuch las sie den Kids die beiden lustigen Geschichten: „Herr Eichhorn und der Mond“ und „Herr Eichhorn und der Besuch vom blauen Planeten“ vor.

Mit Liebe zum Detail verstand sie es, die Kinder an ihre mitgebrachten Bilderbücher zu fesseln.

Diesmal hatte Sie eine Geschichte: "So weit oben", Strasser Susanne und ein Bilderbuch" Rapunzel", Brüder Grimm 

 für uns dabei. Die Kinder hatten viel Freude und waren sehr aufmerksam.


03.03.2017 - Weltgebetstag

Weltgebetstag

Weltgebetstag 2017 (...wurde 1973 mit dem Washingtoner Artenschutzabkommen eingeführt.)

 

Anläßlich des diesjährigen Weltgebetstages haben wir heute zusammen mit den Kindern einen kleinen Gottesdienst gefeiert. 


01.03.2017 - Puppenbühne

Puppenbühne

Am Faschingsdienstag besuchte „Stellas Puppenbühne“ die Kindergartenkinder und bescherte allen mit dem Kasperl theater „So ein Zirkus“ einen kurzweiligen und lustigen Vormittag mit Kasperl und Co.

 

 


24.02.2017 - Elternabend für Schulanfänger

"Mein Kind auf dem Weg zum Schuleintritt", 

Ist mein Kind "Schulreif"?

Am Mittwoch, den 15.März um 19.30 Uhr, im Mehrzweckraum der Schule .

Referentin: Edith Pfeiffer, erfahrene GS Lehrkraft in den JgSt. 1/2

Beim Vortrag und im Gespräch bietet sich die Gelegenheit, Fragen zu stellen.


23.02.2017 - Ritter Rost Fasching

Ritter Rost Fasching

Mit selbstgebastelten Kostümen, einer echten Ritter Rost Burg und viel Spaß haben wir heute Fasching gefeiert.

Passend zu unseremm Thema "Ritter Rost" haben sich die Kinder mit Kostümen wie der Ritter Rost, Burgfräulein Bö, der Drache Koks und die Königin Magnesia verkleidet. Natürlich brauchen die Bewohner der Rost Burg auch etwas anständiges zu Essen. Nach einen kräftigen Brotzeit mit Käse-Weintrauben Spiesen, Gelbwurst und frischen Obst konnten wir fröhlich und ausgelassen feiern. Damit uns auch die Eltern in unseren Kostümen bewundern konnten, wurden sie um 11.33 Uhr für eine kurze Darbietung mit Lied und einem Gedicht eingeladen. Die Kinder bekamen anschließend ihre selbsgebastelten Schrotttrommeln und Schrottrasseldosen mit nach Hause. 

Die Kinder, die Eltern und auch das Kiga.Team hatten viel Spaß dabei.


20.02.2017 - Neuigkeiten

Neuigkeiten


 Dienstag und Mittwoch, 21./22.02.2017 sind Lisa und Claudia auf einer Weiterbildung zur Fachkraft für Integration und Inklusion .
 Mittwoch, den 22.02.2017 in der Zeit von 14.30 – 17.00 Uhr findet der alljährlich Schnuppertag im Kindergarten und Krippe statt.
 Donnerstag, den 23.02.2017 feiern wir „Ritter Rost“ Fasching mit unserern selbstgebastelten Kostümen im Kindergarten. Die Kinder sollten bitte passen zum ihrem Kostüm an diesem Tag angezogen sein. Ritter Rost, graues T- Shirt und graue Hose, das Burgfräulein Bö, rotes T-Shirt und Strumpfhos, Drache Koks, grün und die Königin Magnesia ein lilanes Oberteil. Die Kinder brauchen an diesem Tag keine Brotzeit, es gibt Wurstspiese, Käsewürfel und Brezen.
 Rosenmontag, den 27.02.2017 ist bunter Fasching. Die Kinder können verkleidet in den Kindergarten kommen. Es gibt an diesem Tag Gemüsedrachen zum essen, die Kinder brauchen weniger Brotzeit.
 Am Faschingsdienstag,den 28.02.2017 kommt Stellas Puppenbühne mit einer lustigen Zirkusvorführung zu uns in den Kindergarten. Der Unkostenbeitrag dafür beträgt pro Kind 4,- €. Bitte geben sie das Geld bis Freitag, den 24.02.2017 in ihrer jeweiligen Gruppe ab. An diesem Tag schließt der Kindergarten für alle Kinder um 12.00 Uhr. Es gibt kein Mittagessen.
 Mittwoch, den 01.03.2017 um 10.00 Uhr, gehen wir mit den Kinder ins Seniorenheim St. Johnnis Stift zur Aschenkreuzauflegung.
 Mittwoch, den 08.03.2017 kommt der Fotograf in den Kindergarten. Es werden Portraitfotos gemacht.
 Donnerstag, den 09.03.2017 von 8.00 Uhr -11.00 Uhr und von 13.00 -17.00 Uhr sowie Freitag den 10.03.2017 in der Zeit von 8.00 Uhr -11.00 Uhr und von 13.00 Uhr – 15.00 Uhr findet die Anmeldung für das kommende Kindergartenjahr 2017/2018 statt.

  


17.01.2017 - Vorschau

Vorschau
  • Am Donnerstag, 02.02.2017 gehen wir am Vormittag zum Blasius-Segen ins Seniorenheim St. Johannis Stift.
  • Unser Faschingsthema dieses Jahr lautet: Ritter Rost und seine Freunde
  • Am Mittwoch, 22.02.2017 ist Schnuppertag im Kindergarten und Krippe von 14.30 bis 17.00 Uhr.
  • Am Faschingsdienstag,28.02.2017 ist der Kindergarten für alle Kinder bis 12.00 Uhr geöffnet. Es gibt an diesem Tag kein Mittagessen.
  • Am Aschermittwoch, 01.03.2017 gehen wir wie jedes Jahr zur Aschenkreuzauflegung ins Seniorenheim St. Johannis Stift.
  • Am Mitwoch, 08.03.2017 kommt die Fotografin in den Kindergarten. Porträtbilder und Gruppenbilder
  • Am Donnerstag, 09.03. und Freitag, 10.03.2017 ist Anmeldung im Kindergarten und Krippe.

16.01.2017 - Neue Termine

Neue Termine

 Vorlesetage gesponsort von der Post,( Aktion für unseren „Global Volunteer Day 2016). In den kommenden Wochen kommt Fr. Birgit Reil (Weihern) zu uns, abwechslungsweise in die einzelnen Gruppen zum Vorlesen. Sie hat verschiedene Bilderbücher und Geschichten dabei.


 Spielzeugtage:

Igelgruppe: Montag, 16.01 Spielzeugtag
Dienstag, 17.01 Kuscheltiertag
Mittwoch, 18.01 Spielzeugtag

Mäusegruppe: Montag, 16.01 Kuscheltiertag
Dienstag, 17.01 Spielzeugtag
Mittwoch, 18.01 Spielzeugtag

Die Häschen machen in der Zeit von Montag, 16.01 bis Freitag, 20.01 eine Kuscheltierwoche.

Bitte keine kleinen Spielzeugteile mit geben. Danke!

 Auch in diesem Jahr wollen wir wieder ein Konzentrationstraining, unter der Leitung von Sigrid Lobinger, Ergotherapeutin für unsere Vorschulkinder anbieten. Das Training findet einmal wöchentlich am Vormittag statt und ist für Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren. Es umfasst acht Einheiten zu je 60 Minuten. Sollten Sie daran interessiert sein, geben Sie bitte den Abschnitt am Ende des Briefes, bis Mittwoch, 18.01. in ihrer jeweiligen Gruppe ab.
 Bitte denken sie daran, dass die Kinder entsprechend des Wetters gekleidet sind und Wechselkleidung dabei haben, damit wir auch regelmäßig mit allen Kindern in den Garten gehen könne. Vielen Dank!

 


23.12.2016 -

Fröhliche und gesegnete Weihnachten 

wünscht das Team vom Franziskus-Kindergarten mit Krippe.

Einen guten Rutsch ins neue Jahr. 


13.12.2016 - Weihnachten

Weihnachten

  Vom 24.12.16 bis einschließlich 02.01.2017 ist der Kindergarten geschlossen. Da hat sich in den Ferienkalender ein kleiner Fehler eingeschlichen. Am 03.01.17 ist der 1. Kindergartentag nach den Weihnachtsferien.

 Vom 03.01.17 bis einschließlich 05.01.17 macht unser Mittagessenlieferant, Winfried Paulus Urlaub. Ab 09.01.17 läuft alles wieder wie gewohnt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.




 

 


  


08.11.2016 - St. Martin

St. Martin

Liebe Eltern und Angehörige,

am Donnerstag,den 10.11.2016 feiern wir mit den Kindern den Namenstag des Heiligen Martin.

Die feierliche Andacht findet um 16.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche statt.
Bitte bringen Sie Ihr Kind bis 16.15 Uhr zur Kirche, dort wird es vom Personal in Empfang genommen.
Wie jedes Jahr dürfen die Vorschulkinder die Andacht mit gestalten.
Im Anschluss ziehen wir von der Kirche, am Festplatz entlang Richtung Metallbau Hannauer vorbei am Altenheim zum Innenhof des Kindergartens.
Organisatorisches:
Die Kinder bleiben am Ende der Andacht in der Kirche. Dort werden die Laternen ausgeteilt.
Sie, liebe Eltern warten bitte vor der Kirche. Die Eltern der Krippenkinder dürfen in der Kirche bleiben.

Zugablauf:

Die Häschengruppe nebst Eltern und Personal ziehen als Erste aus der Kirche, dahinter folgen Igel- und Mäusegruppe.
Alle Eltern und Angehörige dürfen hinter dem Absperrband den Zug begleiten.
Im Innenhof versammeln wir uns nochmals um den Brunnen, dort werden die Martinshörnchen gesegnet und an die Kinder ausgeteilt.
Der Elternbeirat bietet Punsch, Kinderpunsch, warme Wiener- und Käsekrainersemmeln sowie selbstgebackenen Kuchen an.
Bitte eine Tasse mitbringen.

Am Dienstag, den 08.11. und Mittwoch, den 09.11.2016 können Sie bereits Verzehrbons während der Bring- und Abholzeit erwerben.

Bei schlechtem Wetter (starker Regen) findet die Andacht in der Klosterkirche um 16.30 Uhr statt. 
 


20.10.2016 - Feuerwehrübung

Feuerwehrübung

Feuerwehrübung bei uns im Kindergarten mit der Feuerwehr Pfreimd.

Nachdem wir den Kindergarten verlassen hatten und uns die Feuerwehr zu Hilfe gekommen ist,

konnten sich die Kinder alles genau anschauen. Sie setzten sich den Feuerwehrhelm auf, sie schlüpften in die 

schwere Jacke vom Feuerwehrmann und natürlich haben wir das Löschfahrzeug von allen Seiten genau betrachtet. 

Mit Blaulicht und Sierene hat sich die Feuerwehr dann wieder verabschiedet.


18.10.2016 -

1. Elternabend

Wie angekündigt findet am Dienstag, den 18.Okt. um 19.30 Uhr im Pfarrsaal, der Elternabend zum Thema: Vorschulerziehung statt. Weil jedes Krippen - oder Kindergartenkind einmal ein Vorschulkind wird, sind alle Eltern, ob großes oder kleines Kind, sehr herzlich eingeladen. 


Buchausstellung

Wie angekünigt findet die Buchausstellung des Buchvetriebs Buchner in der Zeit von Montag, 17. Okt. bis Montag, 24.Okt. statt. Die Bücher und Spiele sind in der Igelgarderobe ausgestellt. Da diese Bücher und Spiele nur Leihgaben sind, bitte ich Sie um entsprechende Rücksicht und Vorsicht. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 


20.09.2016 -

             Liebe Eltern,

das neue Kindergartenjahr hat angefangen und schön langsam füllen sich die Gruppen. Wir sagen allen Herzlich Willkommen und freuen uns, dass sie da sind.
Hier sind auch schon die ersten wichtigen Termine:

1. Am Montag den 26.09. gehen wir, wie traditionell jedes Jahr, auf dem Marktplatz zum Karussellfahren. An diesem Tag endet der Kindergarten für alle Kinder um 12.00 Uhr, ohne Mittagessen.
2. Am Mittwoch den 28.09. gehen wir mit den Vorschulkinder ins Seniorenheim. Wir kochen gemeinsam eine Gemüsesuppe und backen Brot. Nachdem wir gemeinsam gegessen haben, sind wir zur gewohnten Abholzeit wieder im Kindergarten.
3. Aus organisatorischen Gründen haben wir ab Oktober den Anbieter für Mittagessen gewechselt. Wir bekommen das Essen zukünftig von der Metzgerei Winfried Paulus. Das Mittagessen wird zur gewohnten Zeit stattfinden und eine Portion beträgt 2,50 €.
4. Am Mittwoch,den 05.10. um 10.30 Uhr findet der Anfangsgottesdienst in der Klosterkirche statt.
5. In der zweiten Oktoberwoche beginnt die Vorschule. Genaue Infos dazu erhalten sie in einem gesonderten Brief.
6. In der Zeit vom 15.10 bis 26.10 findet eine Bücher –und Spieleausstellung des Buchvertrieb Buchner bei uns im Kindergarten statt.

Vorankündigung:

Der diesjährige Martinszug findet am Donnerstag den 10.11. statt. Genaue Infos dazu erhalten Sie in einem gesonderten Brief.

Am Donnerstag, den 17.11. sind wir um 15.00 Uhr,mit allen Kindergartenkindern(Igel, Maus) zu einer Zaubervorstellung ins Seniorenheim eingeladen.